Wartungsvertrag

halbjährliche Wartung

 

 
Wir bieten, im Rahmen eines Vertrages, die halbjährige Wartung Ihrer Abscheideranlage an.

Durch die Novellierung der Abscheiderverwaltungsvorschriften ist es möglich, den Entleerungszyklus von Abscheidern auf längstens fünf Jahre auszudehnen. Allerdings ist der Abscheider bei der Entleerung ei­ner Prüfung durch einen Sachkundigen zu unterziehen. Abscheideanlagen müssen, um eine bedarfsgerechte Entsorgung nutzen zu können, halb- bzw. jährlich von einem Sach- oder Fachkundigen überprüft werden.

Dieser Service umfasst unter anderem:

Analyse einer Abwasserprobe zur Überprüfung der Einhaltung des jeweiligen Überwachungswertes für den Parameter Kohlenwasserstoffe.

Kontrolle des Koaleszenzeinsatzes (Durchlässigkeit), wenn die Messung des Wasserstandes vor und hinter dem Koaleszenzeinsatz deutliche Abweichungen aufweist. Erforderlichenfalls ist eine Reinigung oder der Austausch des Koaleszenzeinsatzes nach den Angaben des Herstellers vorzunehmen.
Eine Reinigung der Ablaufrinne im Probenahmeschacht ist durchzuführen.

Entleerung und Reinigung der Abscheideranlage, falls erforderlich

Vollständigkeit der Aufzeichnungen im Betriebstagebuch prüfen

Bitte beachten Sie, dass Abbildungen ähnlich sein können und wir für die Produktinformationen keine Haftung übernehmen können. Logos und Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller. Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Alle Preisangaben in EUR

Oilfinder