Antifoam SH 2 Entschäumer IN 5,19 KG/KN Entschäumer 0,01 %

Artikelnummer: a00073835

Mindestabnahmemenge 5,19 KG

Einzelpreis inkl. MwSt: 32,57 EUR

Menge:

KG

Artikel ist verfügbar. Lieferzeit 3 bis max. 10 Arbeitstage  Lieferzeit auf Anfrage, Spezialprodukte können längere Lieferzeiten haben.: Artikel ist verfügbar. Lieferzeit 3 bis max. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt. zzgl. MwSt.
EUR 169,04 EUR 142,05
zzgl. Versandkosten

Bitte beachten Sie, dass ausserhalb Deutschlands generell Frachtkosten anfallen.
Diese werden Ihnen nach Auftragserteilung in der Rechnung mitgeteilt.
Im nicht EU Ausland fallen noch zusätzlich Verzollungsgebühren an.

eni Antifoam SH 2

eni Antifoam SH 2 ist ein silikonölfreier Entschäumer für wassergemischte Kühlschmier-stoffe basierend auf Polyethersiloxanen

 

Physikalische Eigenschaften (typische Werte):

eni Antifoam SH 2 Einheit Prüfverfahren
Aussehen   leicht trüb  
Dichte (15°C) kg/m³ 1040 DIN 51 757
Viskosität (40°C) mPas 600 DIN 51 562
Flammpunkt °C > 100 DIN ISO 2592

 

Qualitätsmerkmale:

  • silikonölfreier Entschäumer
  •  enthält keine hydrophoben Methylsiloxane
  •  bildet keine Trennfilme, stört somit nicht die nachfolgenden Prozesse, wie z.B. Reinigen, Lackieren oder Galvanisieren
  •  basierend auf Polyethersiloxanen
  •  optimale entschäumende Wirkung
  •  ein Teil des Zusatzes wird mit dem Skimmöl ausgetragen

 

Einsatzmöglichkeiten:

eni Antifoam SH 2 wird als Entschäumer für wassergemischte Kühlschmierstoffe eingesetzt. Eine Aufschlämmung in Wasser, Vorverdünnung 1:10 wird empfohlen.

Empfohlene Einsatzkonzentrationen: 0,01 – 0,05 % bezogen auf das Kühlschmierstoffumlaufvolumen

 

Hinweise:

Das Produkt entspricht den Forderungen der TRGS 611Abschnitt 4. Für die Anwendung bitte die geltenden VDI-Richtlinien 3035 und 3397 (1-3) sowie die Festlegungen der TRGS 611 Abschnitt 5 beachten. Beim Anmischen immer das Konzentrat in das vorgelegte Ansatzwasser geben, eine homogenere Emulsion ist durch die Verwendung von Mischgeräten erzielbar. Um die Funktionsfähigkeit des Produktes zu erhalten, ist eine frostfreie Lagerung notwendig. Das Produkt ist eine wassergefährdende Flüssigkeit.
Die arbeitsmedizinische Vorsorge ist gemäß GefStoffV §15, §16 und Anhang V zu berücksichtigen. Die BGR/GUV-R 143 - Tätigkeiten mit Kühlschmierstoffen - ist für einen sicheren Umgang anzuwenden.
Weitere Informationen erhalten Sie bei unserer Anwendungstechnik. Informieren Sie sich über das Seminarangebot zur Thematik Kühlschmierstoffe.

Bitte beachten Sie, dass Abbildungen ähnlich sein können und wir für die Produktinformationen keine Haftung übernehmen können. Logos und Markenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller. Irrtum und Änderungen vorbehalten.

Alle Preisangaben in EUR

Produktdatenblätter

Oilfinder

Aktionen: Kaufen Sie bei uns mit 2% Skonto auf Vorauskasse bei ausgewählten Produkten