Februar 2016


Neue Produkte:

Mobil SHC GargoyleTM 80 POE

 Mobil SHC GargoyleTM 80 POE ist ein Hochleistungs-Kältemaschinenöl, das speziell für die Schmierung von Kältekompressoren entwickelt wurde, die mit Kohlendioxid (CO2, R- 744) als Kältemittel betrieben werden. Auf Grund seiner angemessenen Mischbarkeit mit CO2- Kältemitteln vervollständigt „Mobil SHC GargoyleTM 80 POE“ die bestehende Produktpalette der Mobil-Kältemaschinenöle.

Mobil SHC GargoyleTM 80 POE ist auf Basis einer innovativen Polyolester-Technologie (POE) formuliert und zeichnet sich durch hervorragende Schmierfähigkeit, ausgezeichneten Verschleißschutz sowie chemische und thermische Stabilität aus. Das Produkt ist mit CO2-Kältemitteln mischbar.
Sein definiertes Viskositäts-/Temperatur-/Druckverhalten gewährleistet eine hinreichende Schmierfilmdicke, selbst bei hohen Betriebs-Drücken und -Temperaturen, wie sie in Kolbenverdichtern, die für diese Kältemitteltechnologie hauptsächlich verwendet werden, oft vorkommen.

Dank eines hohen, scherstabilen Viskositätsindex und seines sehr guten Fließvermögens bei tiefen Temperaturen bietet Mobil SHC GargoyleTM 80 POE selbst unter erschwerten Einsatzbedingungen zusätzliche Leistungsvorteile. Dazu gehören reduzierte Verluste durch Leckagen und das Potential, die Effizienz von Verdampfern zu steigern.

Die Leistungsfähigkeit des Produktes wurde unter anspruchsvollen Feldtestbedingungen in den Kühlhäusern eines Schlachthofes bei Albera (Frankreich) erprobt und nachgewiesen. Anschließend wurden die Produktionsvorteile beim Einsatz von Mobil SHCGargoyleTM 80 POE gemeinsam mit dem Kunden auf einem „Kongress für Tiefkühltechnologie“ in Frankreich präsentiert.

Vorteile:

  • Besserer Schutz empfindlicher Kompressor Bauteile im Vergleich zu konventionellen 80 mm²/s Polyolestern
  • Verlängerte Inspektions- und Revisionsintervalle
  • Niedrigere Öl- und Kolbentemperaturen
  • Geringerer Energieverbrauch

 

Mobil SHC™ Hydraulic EAL (32, 46 und 68)

Mobil SHC™ Hydraulic EAL sind neue, biologisch abbaubare, synthetische Hochleistungs-Hydraulikflüssigkeiten. Auf Basis ihrer niedrigen Toxizität eignen sie sich ideal für Anlagen, die in ökologisch sensiblem Umfeld arbeiten oder für Industriebereiche, für die umweltverträgliche Hydraulikflüssigkeiten vorgeschrieben sind, wie z. B. in der Offshore Öl- und Gas-Gewinnung. Die Produkte sind auf Basis gesättigter Ester produziert.

Darüber können „Mobil SHC Hydraulic EAL-Flüssigkeiten“ den Energieverbrauch von Hydrauliksystemen reduzieren.

 


Aktionen: Kaufen Sie bei uns mit 2% Skonto auf Vorauskasse bei ausgewählten Produkten

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos